Stiftung St. Matthaeus

Großes Benefizkonzert zugunsten der Stiftung St. Matthäus

Scharoun Ensemble der Berliner Philharmoniker

W. A. Mozart, Klarinettenquintett (KV 581) und L. v. Beethoven, Septett (op. 20)

 

Eintritt: 25 €, ermäßigt 15 €

Einlass ab 19:30 Uhr

 

Pünktlich zum Advent macht das Scharoun Ensemble der Berliner Philharmoniker Ihnen und uns ein besonders schönes Geschenk: Zugunsten der Stiftung St. Matthäus gibt das Ensemble ein großes Benefizkonzert am 14. Dezember um 20 Uhr in der St. Matthäus-Kirche. Die Erlöse aus dem Konzertabend fließen in die Erneuerung der dringend benötigten Akustikanlage der Kirche.

Wir laden Sie herzlich ein, schon jetzt Ihre Karten zu reservieren, denn für dieses Konzerterlebnis mit Musik von Mozart und Beethoven gibt es nur eine beschränkte Anzahl an Plätzen. Der einmalig günstige Kartenpreis von 25 € ist nur deshalb möglich, weil das Ensemble auf die Gage verzichtet.

Sie können Ihre Karten entweder über das Kartentelefon der St. Matthäus-Kirche (030.262 12 02) reservieren oder direkt in der Kirche erwerben. Sie ist täglich außer Montag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Bitte informieren Sie gerne Menschen in Ihrem Freundes-, Bekannten-, oder Kolle-genkreis, die sich ebenfalls für klassische Musik und unseren guten Zweck begeis-tern. Oder verschenken Sie eine Benefizkarte an einen lieben Menschen und machen Sie ihm damit eine besondere Freude im Advent.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Unterstützung, damit wir zu Weihnachten die neue Akustikanlage in Betrieb nehmen können.