Stiftung St. Matthaeus

2. Berliner Stiftungswoche

St. Matthäus-Kirche

Die Stiftung St. Matthäus ist mit dabei: Zehn Tage lang wird Berlin zur Stadt der Stiftungen: Vom 15. bis 25. Juni 2011 findet die Berliner Stiftungswoche statt. Mehr als 100 Stiftungen präsentieren an verschiedenen Orten der Hauptstadt über 200 Veranstaltungen und Projekte. Tage der offenen Tür, Ausstellungen, Filme, ungewöhnliche Gartenspaziergänge und Workshops machen das vielfältige Engagement der Stiftungen in Berlin sichtbar.

Inhaltlich dreht sich alles um die Förderung einer aktiven Bürgergesellschaft durch Stiftungen. In diesem Jahr machen viele Stiftungen ohne direkten Sitz in Berlin mit, die aber Projekte in der Hauptstadt durchführen. Dadurch hat sich die Zahl der teilnehmenden Stiftungen gegenüber dem Vorjahr deutlich erhöht. Die vielfältige Präsentation von Stiftungsaktivitäten im Rahmen der Berliner Stiftungswoche hat inzwischen bundesweite Beachtung gefunden - ein großer Erfolg für die Berliner Stiftungsrunde.

Die Berliner Stiftungsrunde, initiiert vom Bundesverband Deutscher Stiftungen und der Stiftung Zukunft Berlin, besteht aus 26 Stiftungen und Organisationen.