Stiftung St. Matthaeus

Notabene

Mitteilungen: 1 - 20 von 118

1 23456weiter
04.11.2022

» Benefiz-Kunstauktion mit Kristian Jarmuschek – Auktionskatalog zum Download

Der Rotary Club Berlin-Luftbrücke lädt zur Benefiz-Kunstauktion zu Gunsten des Kinderheims Elisabethstift Berlin, der Björn Schulz Stiftung sowie C/O Berlin, ein. Der Galerist und Auktionator Kristian Jarmuschek wird mit einer interessanten Auswahl an Kunstobjekten die Auktion leiten. Melden Sie sich unter berlin-luftbruecke@rotary.de an und reservieren Sie Ihre persönliche Bieternummer, die Ihnen am 4. November am Empfang der St. Matthäuskirche ausgehändigt wird. Im Anschluss an die Auktion wird automatisch ein Kunstwerk verlost. Der Kostenbeitrag für die Bieterkarte inklusive Los beträgt 20 €. Eine Vorbesichtigung der Kunstwerke ist ab 17.30 Uhr möglich. Der Auktionskatalog steht Ihnen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung.

The Lariat, 2019, fabric on canvas, 8 x 8 m © Edith Dekyndt, Foto: Stefanie Heider
04.09.2022

» Edith Dekyndt: Concentrated Form of Non-Material Energy

25. April bis 4. September 2022

Marisa Benjamim bei ihrer künstlerischen Arbeit in Saxdorf 
© Marisa Benjamim/VG Bild-Kunst, Foto: Andrés Galeano
28.08.2022

» Diesseits von Eden

Künstlerische Erkundungen in drei Brandenburger Kirchgärten 18. Juni bis 28. August 2022, Pfarrgärten in Altfriedland, Saxdorf und Grüntal

Adrien Missika, Diesseits von Eden, Beikraut Beistehen, Grüntal 2022 © Adrien Missika
28.08.2022

» Beikraut beistehen

Adrien Missika feat. Joseph Beuys, Nicolas Uriburu, Dick Higgins und Takako Saito MOTUS goes to „Das Haus“

31.05.2022

» Leseformate zu den hORA-Gottesdiensten

Downloads verfügbar

30.04.2022

» Kultur Räume Kontingente – geförderte Proberäume stunden- oder tageweise mieten

Wir nehmen an „Kultur Räume Kontingente“ teil. Dieses neue Programm bietet Künstler:innen die Möglichkeit, unsere Proberäume zu geförderten Konditionen zu mieten. Das Programm richtet sich an professionell tätige Künstler:innen, die ihren Wohnsitz in Berlin haben. Wir können monatlich ein Kontingent von bis zu 72 Stunden im Rahmen des Programms vergeben. Sie registrieren sich einfach auf der Website von Kultur Räume Berlin und erhalten eine Teilnahmebestätigung, die bis Ende 2022 gültig ist. Mit dieser Bestätigung können Sie Ihren Proberaum bei uns buchen und zahlen nur 5 € pro Raum und Stunde. Für eine Anfrage erreichen Sie uns über info@stiftung-stmatthaeus.de oder 030/28395283.

Kris Martin schreibt an die Wand in der Apsis © Kris Martin, Foto: Leo Seidel
18.04.2022

» Kris Martin: Phoenix

3. März bis 18. April 2022, St. Matthäus-Kirche im Berliner Kulturforum Eröffnung am 2. März 2022 um 18 Uhr im Rahmen des Ökumenischen Aschermittwoch der Künstler

Logo Utopie Kulturforum
31.03.2022

» Pfarrer Hannes Langbein über Utopie Kulturforum bei "Berlin Unboxed: Der visitBerlin Podcast"

visitBerlin hat Pfarrer Hannes Langbein in der St. Matthäus-Kirche, dem ältesten Gebäude am Kulturforum, besucht. Warum das Kulturforum auch die Museumsinsel des Westens genannt wird - und wie es sich in Zukunft entwickeln soll, darum geht es in dieser Folge. Was wurde bereits verwirklicht? Welche Visionen gibt es, wohin wird sich die Utopie Kulturforum entwickeln und welche Rolle spielt dabei ausgerechnet die Kirche am Platz? Kommen Sie mit, hören Sie die Premiere zur Uraufführung eines modernen Orgelwerks und besteigen Sie mit uns den Kirchturm für einen Ausblick mit neuen Perspektiven auf die Stadt. Viel Spaß beim Hören!

(UN)FINISHED © Archiv Mischa Kuball, Düsseldorf / VG Bild-Kunst, Bonn 2021
02.01.2022

» Mischa Kuball: (un)finished

Eine Intervention in der St. Matthäus-Kirche im Berliner Kulturforum 20. September bis 02. Januar 2022

Projekt "Utopie Kulturforum", Ausstellung in der Kunstbibliothek, Berlin 2021, Foto: Stefanie Heider
31.12.2021

» Utopie Kulturforum

26.08. bis 31.12.2021

Joseph Beuys porträtiert von Lothar Wolleh © Lothar Wolleh Estate, Berlin
12.09.2021

» Der Erfinder der Elektrizität

Joseph Beuys und der Christusimpuls Mit einer Dokumentation von Lothar Wolleh 02. April bis 12. September 2021

30.06.2021

» Kultur.Forum St. Matthäus: Beschleunigte Sinnkrise – Kultur und Kirche im Lockdown

Link zur Podiumsdiskussion - ausgestrahlt am 7. Mai 2021 auf Deutschlandfunk Kultur, Sendung "Wortwechsel"

Blick auf die St. Matthäus-Kirche von der Staatsbibliothek aus, Foto: Jens Bösenberg
23.05.2021

» 175 Jahre St. Matthäus-Kirche

Aktualisiertes Veranstaltungsprogramm gemäß den neuesten Senatsbeschlüssen

Gregor Schneider, KREUZWEG (nach einer Idee für Berlin 2006), St. Matthäus-Kirche im Kulturforum, Berlin 2021 © VG Bild-Kunst, Bonn | Goethe Institut Madrid, Foto: Leo Seidel
Günther II, 2016-2019 © Andreas Mühe
14.02.2021

» ANDREAS MÜHE: HAGIOGRAPHIE BIOROBOTICA

3. Akt Werkzyklus „Auskehrung“

03.02.2021

» Ökumenischer Aschermittwoch der Künstler am 17. Februar 2021

Vesper mit Pröpstin Christina Maria Bammel und Weihbischof Matthias Heinrich, Künstlerrede von Joachim Kalka im Livestream

10.01.2021

» hORA-Gottesdienste in der Lockdown-Zeit

Liebe Freundinnen und Freunde von St. Matthäus, seit dem aktuellen „harten Lockdown“ stellt sich die Frage nach der Verantwortbarkeit von Präsenzgottesdiensten angesichts weiter steigender Infektionszahlen und Todesfälle dringlicher denn je. Nach einem langen Abwägungsprozess sind wir angesichts aktuellster Entwicklungen zu der Auffassung gekommen, dass es aus Fürsorge und Verantwortung für uns alle in dieser Situation vorläufig keine Gottesdienste geben kann. Uns ist diese Entscheidung außerordentlich schwergefallen. Nichts hätten wir uns gerade in dieser Zeit sehnlicher gewünscht als gemeinsame Weihnachtsgottesdienste. Alles ist dafür vorbereitet und doch spricht die aktuelle Situation angesichts weiter steigender Infektionszahlen und Todesfälle eine andere Sprache. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass es dennoch, vielleicht jetzt mehr denn je, Weihnachten werden kann: Weihnachten hängt nicht an bestimmten Orten oder Personen, auch nicht an bestimmten Zeiten und gesellschaftlichen Situationen. Weihnachten ist zu allen Zeiten und an allen Orten unter den widrigsten Bedingungen gefeiert worden: In Kriegen und Krankheitszeiten, in persönlichem und gesellschaftlichem Leid, in Gefangenschaft oder Freiheit, allein oder in Gemeinschaft. Weihnachten ist nicht einmal angewiesen auf ein Kirchengebäude, sondern allein auf die Botschaft von der Geburt unseres Heilands: Dass Gott Mensch wird und in unsere Welt gekommen ist, damit das Licht im Dunkel scheinen kann. Allein das Hören und Lesen dieser Geschichte lässt Weihnachten werden. Egal wo und mit wem wir sind. Aus diesem Grund möchten wir Sie um Ihr Verständnis bitten, dass wir in diesem Jahr nicht wie gewohnt – noch nicht einmal unter den gegebenen sorgfältigsten Hygienebedingungen – unsere Christvesper und Weihnachtsgottesdienste feiern. Dennoch wird es auch in St. Matthäus Weihnachten werden: Für alle, die an diesem Tag einen Raum der Andacht suchen, wird unsere Kirche am Heiligabend von 16 bis 20 Uhr geöffnet sein. Die Kerzen am Weihnachtsbaum werden brennen. Andreas Mühes Weihnachtsbäume werden leuchten. Es wird weihnachtliche Musik erklingen und die Weihnachtsgeschichte zu hören sein – darüber hinaus Geschichten und Lieder, die in schweren Zeiten Hoffnung geben. Denn die Weihnachtsgeschichte ist eine Hoffnungsgeschichte, die in eigenen Geschichten und Liedern fortgeschrieben und weitererzählt sein will. Wann wenn nicht an diesem besonderen Weihnachtsfest wäre es Zeit, sie zu hören! Für die Weihnachtstage und die kommenden Gottesdienste in der Lockdown-Zeit bis aktuell 10. Januar wird es keine hORA-Gottesdienste in St. Matthäus geben. Stattdessen unser hORA-Leseformat per Email (Bestellung unter info@stiftung-stmatthaeus.de) und ein kürzeres Andachtsformat vor Ort in St. Matthäus zur gewohnten hORA-Zeit mit der Predigt und der Musik des jeweiligen Sonntags. Darüber hinaus stehen Ihnen nach wie vor von Dienstag bis Sonntag die Kirchentüren offen (Di-Fr 12-16 Uhr, Sa-So 12-18 Uhr). Unsere Mittagsandachten finden wie gewohnt Dienstag bis Samstag um 12.30 Uhr statt. Wenn Sie seelsorgerliche Unterstützung benötigen, lassen Sie es uns wissen: Wir sind für Sie da! In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein gesegnetes, gesundes und so nie dagewesenes Weihnachtsfest! Ihr Pfarrer Hannes Langbein

QR Code zum Anmeldeverfahren
22.12.2020

» Anmeldungen zu den Heiligabend- und Weihnachstgottesdiensten in St. Matthäus

Für alle Weihnachtsgottesdienste (24.-26.12.) ist eine Anmeldung erforderlich!

13.12.2020

» Das Berliner Ensemble gastiert wieder in St. Matthäus

Bereits im November waren Schauspieler*innen des Berliner Ensembles zu Gast in der St. Matthäus-Kirche im Berliner Kulturforum. Die enorme Resonanz führt nun zu einem erneuten Gastspiel des Berliner Ensembles im Rahmen der Mittagsandachten.

11.09.2020

» Arvo Pärt: Passio | Vocalconsort Berlin

Premiere: 11.09.2020; 20 Uhr

Mitteilungen: 1 - 20 von 118

1 23456weiter