Stiftung St. Matthaeus

Spenden

Direkteinstieg

Reformationsjubiläum 2017 - Vortragsreihe Grunewaldkirche

Zur Feier des Reformationsjubiläum präsentiert die Grunewaldkirche

Bernd Wolf – Farbreform. Der vollständige Wandelaltar.

Der Berliner Künstler Bernd Wolf (1953-2010) hat passend zu den Zeiten des Kirchenjahrs Bilder geschaffen, die die liturgischen Farben aufnehmen und verarbeiten. Die entstandenen Triptychen sind abstrakt und rein farblich. Im Lauf des Jahres durchläuft das Altartriptychon sieben Wandlungen und Erneuerungen, jeweils begleitet von einem Gottesdienst und einem Gesprächsabend zur Kunst und Bildmeditation.

Die Farben der Bilder Bernd Wolfs führen in eine Suche nach dem Wesentlichen. Mit Themenpredigten und Gesprächskreisen wird die Grunewaldgemeinde dieser Suche nachspüren und damit in einen Dialog mit den Bildern treten.

8. 3. 2017 - 19: 30 h Fasten- Triptychon

Marc Kurepkat

Farben hören in f - moll – Konzert

19. 4. 2017 - 19: 30 h Oster-Triptychon

Prof. Anna Triebel Thome

Bewegte Annäherung

7. 6. 2017 - 19: 30 h Pfingst-Triptychon

Prof. Ferenc Jadi

Phänomenologisch-hermeneutische

Bildbetrachtung

14. 6. 2017- 19: 30 h Trinitatis-Triptychon

Dr. Ina Nettekoven

Bildmeditation über das Triptychon und die Dreieinigkeit

29. 11. 2017 - 19: 30 h Totensonntags-Triptychon

Christhard-Georg Neubert im Gespräch mit

Jan-Lüder Röhrs

Dialog

6. 12. 2017- 19: 30 h Advents-Triptychon

Bernd Wolf im Film von Astrid Vogelpohl

Die händische Spur. Absichtlose Malerei

Neuigkeiten aus Kunst und Kultur in der EKBO

Zwischen Prenzlau und Görlitz, zwischen Wittenberge und Frankfurt/O. prägen mehr als 1600 Kirchen und Kapellen die Kulturlandschaft Brandenburgs und der schlesischen Oberausitz. Nutzungserweiterungen geben an vielen dieser alten Kulturorte den Künsten Raum.

 

Konzerte, Lesungen, Performances, Kunstausstellungen, Tanz, Film präsentieren sich in neuer Vielfalt an den Orten des Gebetes.

 

An dieser Stelle empfiehlt die Stiftung St. Matthäus exemplarisch und ohne Anspruch auf Vollständigkeit Veranstaltungen, die in der Landeskirche rund um das Thema Kunst und Kirche stattfinden.

 

Mitteilungen: 43 - 49 von 76

zurück234567 891011weiter

11.11.2012

» Kunstauktion

Kirche Am Hohenzollernplatz

11.11.2012

17.09.2012

» Im Prinzip: Hoffnung

Kooperationsveranstaltung mit der Mendelssohn Gesellschaft

12.08.2012

» aberGlaube. Fünf Predigten für die Stadt

Die Predigtreihe der Berliner Citykirchen

04.08.2012

» Noon Song. 30 Minuten Himmel

Kirche Am Hohenzollernplatz

17.04.2012

» 3. Berliner Stiftungswoche

Vom 17. bis 27. April 2012 präsentieren 115 Stiftungen ihre Arbeit: Mehr als 120 Veranstaltungen, 70 Projekte und 17 Ausstellungen gewähren Einblicke in die Vielfalt der Berliner Stiftungslandschaft. Dabei steht die 3. Berliner Stiftungswoche erstmals unter einem Leitmotiv, in dem die gesellschaftliche Gestaltungskraft von Stiftungen zum Ausdruck kommt: „Die Rolle von Stiftungen als Förderer, Akteure und Moderatoren gesellschaftspolitischer Beteiligungsprozesse“. Stiftungen sind in allen gesellschaftlichen Sphären verankert; es gibt kaum einen Aspekt, zu dem das stifterische Pendant fehlen würde. Die 3. Berliner Stiftungswoche trägt dieses Engagement in seiner ganzen Vielfalt in die Straßen, auf die Plätze und in die Säle von Berlin.

Mitteilungen: 43 - 49 von 76

zurück234567 891011weiter