Stiftung St. Matthaeus

WIELAND SCHMIEDEL

Wieland Schmiedel

Ausstellungskatalog

Mit Texten von Norbert Eisold und Christhard-Georg Neubert

12,80 €

Das exponierte, das königliche Paar und das Kreuz als archetypisches, christliches Zeichen von Leid und Triumph sind in den letzten Jahren zunehmend ins Zentrum des Werkes von Wieland Schmiedel gerückt. Sie bilden auch den Schwerpunkt der Ausstellung, mit der sich der 1942 in Chemnitz geborene und heute in Crivitz bei Schwerin lebende Bildhauer in der St. Matthäus-Kirche im Kulturforum, Berlin-Tiergarten vorstellt. Ein Querschnitt durch sein bisheriges Schaffen, welches neben Skulptur und Plastik zahlreiche Folgen von Handzeichnungen und Druckgrafik umschließt, verdeutlicht die Gründe und Entwicklungslinien dieses bei aller Gebrochenheit in seiner geistigen wie formalen Stringenz exemplarischen künstlerischen Werkes.

Juli 2003; 126 S., davon 53 farbige und 35 s/w-Abbildungen; Format 24 x 29,5 cm. ISBN 3-9807912-4-6.

» zurück