Stiftung St. Matthaeus

In Worten zuhause

Predigtreihe 2018

Kann man in Worten zuhause sein? Ist es möglich, die eigene Heimat nicht über Land und Leute, sondern über Texte zu definieren? – Das fragten die Stiftung St. Matthäus und das Kulturbüro der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Die ungewöhnlich persönlichen Kanzelreden, in denen die Kanzelredner ihre persönlichen „Heimattexte“ vorstellen und auslegen, sind nun im neuen Predigtband der Stiftung St. Matthäus versammelt – illustriert mit Bildern der Berliner Künstlerin Jorinde Voigt.

Kanzelrednerinnen und –redner: Seyran Ateş, Markus Dröge, Joachim Hake, Paul Ingendaay, Sibylle Lewitscharoff, Ulrike Trautwein, Michael Triegel und Regula Venske.

12,80 €

978-3-9-44-007-08-3

978-3-9-44-007-08-3

» zurück