Stiftung St. Matthaeus

"(kein Titel)"

Wolfram Adalbert Scheffler

Wolfram A. Scheffler, 2007, Acryl / Leinwand, 200 x 280 cm
Wolfram A. Scheffler, 2007, Acryl / Leinwand, 200 x 280 cm

Wolfram Adalbert Scheffler wurde 1956 in Chemnitz geboren. Ein 1980 begonnenes Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig brach er noch im selben Jahr ab, begann künstlerisch zu arbeiten und gehörte nach kurzer Zeit zu den wichtigsten Künstlern seiner Generation. In Ostberlin bewegte er sich im Umfeld neoavantgardistischer Gruppierungen, ehe er 1986 nach Westberlin zog. Hier wandelte sich Schefflers neoexpressive Form der früheren Zeit in die autark mediative Sprache seiner Werke der letzten Jahre. Wolfram Adalbert Scheffler lebt und arbeitet in Berlin und Antwerpen.