Stiftung St. Matthaeus

"In dulce jubilo"

Zora Volantes

'In dulce jubilo', 2008, Pergamynpapier in mehreren Schichten, Eitempera, 243 x 263 cm
'In dulce jubilo', 2008, Pergamynpapier in mehreren Schichten, Eitempera, 243 x 263 cm

Im Rahmen der Ausstellung wird Zora Volantes ebenfalls das Bild „In dulce jubilo“ in der Reihe „Das andere Altarbild“ präsentieren. MIt Eitempera auf Pergamynpapier gemalt, verwandelt sich dessen Wahrnehmung durch den spieziell ausgeleuteten Altarraum der St. Matthäus-Kirche in eine Vielschichtigkeit aus Dunkelheit und Licht.