Stiftung St. Matthaeus

"Das Pfingstbild"

Volker Stelzmann

Als die Stiftung St. Matthäus im April 2002 eine Ausstellung mit 12 Apostelbildern von Volker Stelzmann präsentierte, gestaltete der Künstler für das Pfingsfest dieses Altarbild.

Volker Stelzmann, 'Das Pfingstbild', 2002, Mischtechnik auf Nessel auf Hartfaserplatte, 220 x 140 cm
Volker Stelzmann, 'Das Pfingstbild', 2002, Mischtechnik auf Nessel auf Hartfaserplatte, 220 x 140 cm

Die Betonung der menschlichen Gebärde führt uns direkt zu einer der wichtigsten Wurzeln von Stelzmanns Malerei. Die alten Meister und die von ihnen bereits gefundenen eindrücklichen Bildformeln liefern dem Künstler die formalen Bezugspunkte für seine eigenen Figurenbilder.