Stiftung St. Matthaeus

Rubin de la Ana - La tierra mía, sus voces y ecos flamenco

Flamenco-Konzert für Kunstliebhaber

La tierra mía, sus voces y ecos flamenco ist eine Hommage an die einfachen und reinen Gesangsformen früher Flamenco-Kunst, die eine Vielzahl von Variationen und Stilrichtungen im Flamenco (Palos) hervorbrachten und ihn bis heute prägen.

Eintritt: 18 €, ermäßigt 15 €
Karten an der Abendkasse ab 18 Uhr
Vorverkauf ab 25. September 2019
Montag bis Donnerstag: 17 bis 19 Uhr Sesenheimer Str. 17 (U2 Deutsche Oper)
Telefon (030) 315 06 337
Mobil +49 (0) 151 1511 9797
Thurid-Gertich@web.de
Mittwoch und Samstag auf dem Wochenmarkt Karl-August-Platz 10 Uhr bis 13 Uhr