Stiftung St. Matthaeus

Musik

St. Matthäus hat sich als guter Ort für Musik erwiesen. Durch die besondere musikalische Gestaltung von Gottesdiensten mit traditioneller Kirchenmusik, aber zunehmend auch Neuer und experimenteller Musik. Infolge ungewöhnlicher Konzertprogramme wird St. Matthäus von vielen Berlinerinnen und Berlinern als Konzertkirche wahrgenommen. Die Spannweite reicht von alter Musik bis hin zur Musik des 20. und 21. Jahrhunderts; Uraufführungen und zeitgenössischen Kompositionen (Ludwig Böhme, Gabriel Iranyi, Sidney Corbett, Akira Matsudaira, Makiko Nishikaze u.a.). Musikalische Jubilare des Jahres werden in den Programmen mehrfach berücksichtigt. Da St. Matthäus auch offen für Gastkonzerte ist, hatten schon viele Solisten und Musikensembles Gelegenheit, hier zu musizieren und so zum unverwechselbaren Profil dieses Ortes beizutragen. Die St. Matthäus Matthäus-Kirche verfügt über eine große Orgel und eine Truhenorgel, sowie über ein Cembalo (16-Fuß-Register) und einen Flügel. Programmverantwortung: Lothar Knappe

 

Sebastian Heindl, Foto: Kilian Homburg

Konzert

21.08.2021, 19:00 Uhr

» Orgelkonzert

Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart,
George Gershwin u. a. | Sebastian Heindl, Orgel | Eintritt frei

Für den Besuch des Konzerts wird ein aktueller negativer Corona-Test, ein vollständiger Impfnachweis oder ein Genesenennachweis benötigt.

Rubin de la Ana

Konzert

25.08.2021, 19:00 Uhr

» Eröffnungskonzert der Charlottenburger Sommer-Musiktage 2021: Rubin de la Ana - Flamenco nuevo

Neustart Kultur: Kulturell, sozial, karitativ | Spendenkonzerte für Asyl in der Kirche & Jesuiten Flüchtlingsdienst | Gefördert durch Lotto-Stiftung Berlin

Konzert für Flamenco-Gitarre, Gesang, Violoncello, Saxophone, Violine, Kastagnetten, Palmas, Tanz & Fagott - hebt den Wert der Solo-Gitarre als Instrument hervor und lässt traditionelle Flamenco-Klänge und Gesänge mit den Klangfarben des Saxophone, Violoncello und Violine verschmelzen.
Reservierungen/ Vorverkauf ab 15. Juli 2021

Abendkasse: 18 Uhr

Konzert

03.09.2021, 20:00 Uhr

» „Wege zu Bach“ – eine Programmkonzeption von Heribert Breuer

Deutsches Kammerorchester Berlin – Berliner Kirchentour

Musik von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart Johannes Brahms u. a. | Gabriel Adorján, Violine & Leitung; Reinhold Friedrich, Trompete; Heribert Breuer, Moderation

Freier Eintritt für alle DKO-Abonnenten. Mögliche Restkarten gehen vier Wochen vor dem Konzert in den Verkauf über www.dko-berlin.de, (030) 32608612 oder tickets@dko-berlin.de.

Konzert

23.09.2021, 19:30 Uhr

» Visual Chamber Music Concert

In Zusammenarbeit mit der AKB Stiftung

Werke von Richard Strauss und Arnold Schönberg | Wolfram von Bodecker & Alexander Neander, Pantomine | Lionel Ménard, Regie


Konzert

25.09.2021, 18:00 Uhr

» Kammerorchester Berliner Capella

Musik von Niels W. Gade, Franz Schreker und Dag Wirén | Igor Budinstein

Konzert

04.12.2021, 19:00 Uhr

» "Was den Tag schön macht!"

Kammerchor der Humboldt-Universität zu Berlin

Musik und mehr mit Kompositionen von Stephen Paulus, Richard Rodney Bennett, Ola Gjeilo, Eric Whitacre u. a. | Rainer Ahrens, Leitung