Stiftung St. Matthaeus

Musik

St. Matthäus hat sich als guter Ort für Musik erwiesen. Durch die besondere musikalische Gestaltung von Gottesdiensten mit traditioneller Kirchenmusik, aber zunehmend auch Neuer und experimenteller Musik. Infolge ungewöhnlicher Konzertprogramme wird St. Matthäus von vielen Berlinerinnen und Berlinern als Konzertkirche wahrgenommen. Die Spannweite reicht von alter Musik bis hin zur Musik des 20. und 21. Jahrhunderts; Uraufführungen und zeitgenössischen Kompositionen (Ludwig Böhme, Gabriel Iranyi, Sidney Corbett, Akira Matsudaira, Makiko Nishikaze u.a.).

Musikalische Jubilare des Jahres werden in den Programmen mehrfach berücksichtigt. Da St. Matthäus auch offen für Gastkonzerte ist, hatten schon viele Solisten und Musikensembles Gelegenheit, hier zu musizieren und so zum unverwechselbaren Profil dieses Ortes beizutragen.

 

Die St. Matthäus Matthäus-Kirche verfügt über eine große Orgel und eine Truhenorgel, sowie über ein Cembalo (16-Fuß-Register) und einen Flügel.

 

Programmverantwortung: Lothar Knappe

 

Konzert

30.11.2018, 18:00 Uhr

» Berliner Madrigalkreis und Kantorei Beelitz Instrumentalensemble

"Exultent caeli"

Werke von C. Monteverdi, G. Ph. Telemann, F.X. Brixi sowie europäische Weihnachtslieder
Anja Dreibrodt, Sopran
Martina Alband, Mezzosopran
Mirlan Kasymaliev, Orgel & Klavier
Mitglieder der Kammerphilharmonie Berlin-Brandenburg
Andreas Behrendt, Musikalische Leitung

Konzert

01.12.2018, 19:00 Uhr

» Konzertchor und Orchester der Friedenskirche Niederschönhausen

Weihnachtsoratorien

Werke von Camille Saint-Saens und J.S. Bach
Julia Giebel, Sopran
Josette Micheler, Mezzosopran
Sabine Eyer, Alt
Volker Nietzke, Tenor
Matthias Jahrmärker, Bass
Babette Neumann, Leitung

Konzert

06.12.2018, 20:00 Uhr

» Ensemble klarinette – akkordeon plus Sopran

„Glotzt nicht so romantisch“ Uraufführungswerke

Von Eiko Tsukamoto, Rainer Rubbert und Amen Feizabadi
Claudia van Hasselt, Sopran
Christine Paté, Akkordeon
Matthias Badczong, Klarinetten
Matthias Bauer, Sprecher

Konzert

07.12.2018, 19:00 Uhr

» KIBOU - Benefizkonzert zugunsten Tsunami-Waisen in Japan

Für das Kinderdorf "TOHOKU” und die Kinder in FUKUSHIMA

Schubert: Arpeggione Sonate in a-moll für Flöte und Klavier
F.J.M. Poulenc: Sonate für Violoncello und Klavier
Claudia Stein, Flöte
Oliver Pohl, Klavier
Haruma Sato, Violoncello
Yuka Morishige, Klavier

Foto: Thomas Witt

Konzert

08.12.2018, 18:00 Uhr

» Vokalensemble Kammerton

Ave maris stella - Morgenstern und Meeresstern

Werke von Byrd, Praetorius, Grieg und Victoria
Sandra Gallrein, Leitung
Benefizkonzert für die Gartenarbeitsschulen Wedding und Mitte!

Konzert

13.12.2018, 18:00 Uhr

» Chorvereinigung Concordia Berlin-Mitte

Adventskonzert

Konzert

14.12.2018, 18:00 Uhr

» Vokalhelden der Berliner Philharmonie

Adventskonzert

Education-Programm der Berliner Philharmoniker
Vokalhelden Kinderchor Leven 1
Chorleitung Carolin Strecker, Tobias Walenciak, Johannes Wolff
Begleitet von einem Kammermusikensemble, bestehend aus Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und Gästen

Konzert

15.12.2018, 17:00 Uhr

» Mein Adventslied - gemeinsames Singen für Jung und Alt

Eine Veranstaltung des Freundeskreises von St. Matthäus
Mutsumi Shimamaru, Trompete; Lothar Knappe, Orgel

Konzert

16.12.2018, 11:00 Uhr

» Vokalhelden der Berliner Philharmoniker

Adventskonzert

Education-Programm der Berliner Philharmoniker
Vokalhelden Kinderchor Level 2 und Jugendchor Level 3
Chorleitung: Carolin Strecker, Tobias Walenciak, Johannes Wolff
Klavier: Marina Mitrovski und Daniel Grote
E-Gitarre: Leo Elser
Percussion/Cajon: N.N.
E-Bass: Jonathan Richter
Kontrabass: Daniel Grote