Stiftung St. Matthaeus

Kunstausstellungen

Seit mehr als 30 Jahren öffnet sich die St. Matthäus-Kirche für Ausstellungen, Performances und andere künstlerische Interventionen mit dem Ziel, den Dialog der Kirche mit den Künsten zu führen und zu fördern. Seit dem Jahre 2000 wird die Programmarbeit durch die Stiftung St. Matthäus verantwortet.

 

Die Kunstausstellungen in der St. Matthäus-Kirche werden immer wieder auch in Kooperation mit Privatgalerien und freien Ausstellungsmachern eingerichtet.

 

Von der Stiftung St. Matthäus konzipierte Ausstellungen werden regelmäßig auch an Orten außerhalb des Kulturforums gezeigt, wie beispielsweise in der expressionistischen

- Kirche Am Hohenzollernplatz in Berlin-Wilmersdorf,

- im 'Kunstraum Schwanenwerder' der Ev. Bildungsstätte Schwanenwerder Berlin-Wannsee,

- am Dom zu Brandenburg in Brandenburg/Havel oder im Rahmen der

- Kabinettausstellungen im Evangelischen Zentrum Berlin-Friedrichshain.

Hier finden Sie unsere früheren Ausstellungen:

 

Aktuelle Ausstellungen

John Young, Bonhoeffer in Harlem II,Autumn 2009,Oil on canvas,190x150cm

Ausstellung

12.02.2020 - 29.01.2021

» Was bleibt? – 20 Jahre Sammlung St. Matthäus

50. Kabinettausstellung
Andreas Mühe: Günther II aus der Serie Mischpoche (2016-19) © Andreas Mühe/VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ausstellung

09.10.2020 - 14.02.2021

» Andreas Mühe - HAGIOGRAPHIE BIOROBOTICA

Eine Ausstellung in drei Akten

1. Akt: 9.10.—19.11.2020 "Biorobots"
2. Akt: 26.11.2020—3.01.2021 "Weihnachtsbäume"
3. Akt: 6.01.—14.02.2021 „Die Auskehrung“

Die Ausstellung ist im Rahmen der Kirchenöffnungszeiten Di-Fr von 12-16 Uhr und Sa-So von 12-18 Uhr zu besichtigen.

KREUZWEG (nach einer Idee für Berlin 2006), Logroño 2020 © Gregor Schneider | VG Bild-Kunst Bonn | Goethe Insitiut Madrid

Ausstellung

18.02.2021 - 02.04.2021

» Gregor Schneider: Kreuzweg (nach einer Idee für Berlin 2006)

19.02.-02.04.2021

Laudatio: Reinhard Maiworm, Leiter des Goethe-Instituts Madrid a. D.