Stiftung St. Matthaeus

Archiv

Auf der Suche nach einer vergangenen Ausstellung, einem der letzten Gottesdienste oder dem Programm des Weihnachtskonzertes aus dem vorigen Jahr? Dann sind Sie hier richtig...

 

wie bitte, St. Matthäus-Kirche, 2022 © Via Lewandowsk/VG Bild-Kunst Bonn, 2022; Foto: Leo Seidel

Ausstellung

12.09.2022 - 20.11.2022

» wie bitte

Via Lewandowsky
wie bitte, St. Matthäus-Kirche, 2022 © Via Lewandowsk/VG Bild-Kunst Bonn, 2022; Foto: Leo Seidel

Gottesdienst

11.09.2022, 18:00 Uhr

» hORA und Eröffnung der Ausstellung „wie bitte“ von Via Lewandowsky

Kanzeldialog: Christoph Tannert, Künstlerischer Leiter Künstlerhaus Bethanien und Pfarrer Hannes Langbein
Neue Musik für Stimme solo von Sofia Gubaidulina, Giacinto Scelsi und Natalia Pschenitschnikova | Natalia Pschenitschnikova, Stimme; Lothar Knappe, Orgel

Konzert

10.09.2022, 20:00 Uhr

» Ein Abend mit bunten Streicherklängen aus der böhmischen Musik

Tokyo Resonance Ensemble

Werke von Franz Benda, Leos Janacek, Antonin Dvorak, Bedrich Smetana und Josef Suk

Einlass: 19.20 Uhr
Eintritt frei, Spenden erbeten

Lesung

06.09.2022, 18:00 Uhr

» Unsterbliches (III) – Schönheit lieben

Jour fixe für Moses Mendelssohn

Mit Burghart Klaußner, Lesung | Musik: Werke von Georg Friedrich Händel u. a. mit dem Duo Klariac – Christine Pate, Akkordeon, Matthias Badczong, Klarinette

Konzert

04.09.2022, 12:00 Uhr

» Ein Tag im Grünen

Die unentdeckten Gärten des Kulturforums

Konzerte, Führungen, Performances, Installationen, Lesungen und Gottesdienst in den wenig bekannten Gärten der Institutionen des Kulturforums.

Eintritt frei

Diskussion

04.09.2022, 14:00 Uhr

» Führung zu den verschwundenen Gärten des alten Tiergartenviertels

Im Rahmen von "Ein Tag im Grünen. Die unentdeckten Gärten des Kulturforums"

Mit Stadthistoriker und Diplomingenieur für Landschafts- und Freiraumplanung Alexander Darda

Eintritt frei, Anmeldung unter info@stiftung-stmatthaeus.de

Diskussion

04.09.2022, 16:00 Uhr

» Führung zu den verschwundenen Gärten des alten Tiergartenviertels

Im Rahmen von "Ein Tag im Grünen. Die unentdeckten Gärten des Kulturforums"

Mit Stadthistoriker und Diplomingenieur für Landschafts- und Freiraumplanung Alexander Darda

Eintritt frei, Anmeldung unter info@stiftung-stmatthaeus.de

Gottesdienst

04.09.2022, 18:00 Uhr

» „Schau an der schönen Gärten Zier…“

Im Rahmen von "Ein Tag im Grünen. Die unentdeckten Gärten des Kulturforums"

Open-Air-Gottesdienst im „Kirchgarten“ auf dem Matthäikirchplatz
Predigt: Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein
Liturgie: Pfarrer Hannes Langbein
Musik: Blechbläser der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker

Lesung

03.09.2022, 19:30 Uhr

» Stimmen der Toten – Im Lichtraum von James Turrell

Prof. Dr. Erdmut Wizisla über Bertolt Brecht (1898–1956)

Bertolt Brecht (10.02.1898–14.08.1956) war Dramatiker, Lyriker und Librettist. Nach seiner Rückkehr aus dem Exil gründete er 1949 das Berliner Ensemble. Der Literaturwissenschaftler, Brecht-Publizist und Leiter des Bertolt-Brecht-Archivs Prof. Dr. Erdmut Wizisla spricht über den Menschen, sein Werk und seine Ruhestätte.

Eintritt: 12 € | Tickets unter www.evfbs.de/tickets oder tickets@evfbs.de

Katharina Döbler © Hans Scherhaufer

Lesung

29.08.2022, 19:00 Uhr

» „Dein ist das Reich“

Lesung und Gespräch mit Katharina Döbler

„Dein ist das Reich" ist eine Suchbewegung: In ihrem Roman beleuchtet Autorin Katharina Döbler das missionarische Streben ihrer Großelterngeneration - und forscht nach Antworten. Was trieb die Missionarsfamilien an? Wie konnten sie die Unterdrückung derjenigen verdrängen, denen sie Erlösung bringen wollten?

Eintritt frei