Stiftung St. Matthaeus

Leidenschaften | Passioni

Julia Krahn (Mailand)

Foto-Video-Installation

Videoinstallation in der Sakristei
Videoinstallation in der Sakristei

Eintritt frei

»Julia Krahn wurde 1978 in Aachen/Deutschland geboren. 2000 zog sie nach Mailand und seit 2001 sind ihrer Arbeit zahlreiche Ausstellungen gewidmet und internationale Auszeichnungen zuerkannt worden. Bei ihrer Suche nach einer unmittelbaren, wirkungsvollen Form der Kommunikation verwendet die Künstlerin eine unterschiedslos auf die Welt der Kunst, der Kultur und der Religion bezogene Ausdrucksweise, die dem Betrachter eine aktive Rolle abverlangt. Zudem setzt sie auf unterschiedliche Formate: auf ausgedehnte wie die Wallpapers, die gerade wegen ihrer Ausmaße den Blick auf sich ziehen und den Raum verändern, oder auf äußerst reduzierte, wie die Kameen.«
(Aus: Nadia Marconi, Lilies and Linen, 2011)

Künstlergespräch mit Julia Krahn 21. März 2013, 19 Uhr

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation.